German Topic ;)

You don't speak english too good? Wanna chit-chat with people from your country, in your language? It's the place for you!
User avatar
Cyrrior
Black Ditto
Posts: 7740
Joined: July 19th, 2009, 3:17 pm
Location: P4X-650

Re: German Topic ;)

Post by Cyrrior »

Na ja, es hat ja schon sehr vielen Leuten gefallen, also warst du da ja nicht alleine XD Ich glaube bei mir ist einfach das Problem, dass es super schwierig ist, genau meinen Geschmack zu treffen. Pokemon hat das irgendwie super geschafft, aber ganz viele andere Spiele, die wahrscheinlich eigentlich total gut sind, sagen mir dann einfach nicht so zu. (Hab z.B. auch mal gehört, dass Ni No Kuni Pokemon-Elemente haben soll, aber das schafft es auch einfach nicht, mich so richtig zu überzeugen, obwohl es viele total schön finden XD).

Ja, Temtem gefiel mir optisch auch nicht so und war mir auch ehrlich gesagt zu frech von Pokemon abgekupfert, gerade an Stellen, wo es gar nicht nötig gewesen wäre. Und die Doppelkämpfe finde ich leider auch nicht so toll. Da sind mir Einzelkämpfe doch lieber.
Mir geht's mit Pokemon da ähnlich, ich wüsste sonst auch keine Spielereihe, der ich über so einen langen Zeitraum die Treue gehalten habe und bei der ich ohne groß drüber nachzudenken den neuesten Teil (zumindest der Hauptreihe) spielen konnte. Deswegen finde ich es umso ärgerlicher, dass sie einen mit ihrer komischen neuen Firmenpolitik so vergraulen. Ich WÜRDE es ja echt gern weiter gut finden, aber sie machen es einem einfach wirklich schwer. XD

Ich spiele lustigerweise seit ein paar Tagen wieder Pokemon Kristall als Nuzlocke, also auch eher retromäßig :D Und es ist schon interessant, wie das Spiel einfach viel mehr Spaß macht als die neueren (und das obwohl ich die 2. Gen damals eher enttäuschend fand).
Ansonsten weiter nebenher ein bisschen Animal Crossing, was mich die letzten beiden Tage aber auch etwas zur Verzweiflung treibt, mit seinem "nein, wenn du das Gebäude um 2 mm verschieben willst, musst du es erst ganz wo anders hinbauen und dann nochmal dafür zahlen, um es dann an seinen eigentlich gedachten Platz zu setzen." Grrr! XD
User avatar
Sabbo
Like a boss
Posts: 3970
Joined: July 17th, 2009, 7:13 pm
Location: Germany
Contact:

Re: German Topic ;)

Post by Sabbo »

Ohh Ni no Kuni hab ich auch gerne gespielt, nur dass es sehr bosskampflastig war hat mich gestört, also dass man von Bosskampf zu Bosskampf ging, liegt aber auch daran, dass ich Bosse nicht so mag...Ja, es erinnert auf jeden Fall an Pokemon, gerade mit den Entwicklungen der Monster.

Naja, war bei mir auch etwas Geiz, fand 30 Euro dafür irgendwie viel...Würde auch supergerne weiterhin Pokemon gut finden aber es hat sich einfach zu etwas entwickelt, das für mich nichts mehr mit dem Franchise zu tun hat, das ich einst so geliebt habe. Dieses low effort Gehabe der Entwickler nervt mich eben und die dreiste Lügerei. Habs halt nicht so gerne offensichtlich vereimert zu werden, dafür gibt es schon Politiker.

Oh wie cool, muss bei meiner Kristall erst die Speicherbatterie fixen, hast echt Glück, dass Deine noch geht. Ich spiele wohl auch nochmal Smaragd. Bei Animal Crossing schaue ich auch noch täglich rein, versuche noch den dritten Tintenfisch an Land zu ziehen, den Ottfried. Hab meine Häuser auch wenig durchdacht platziert, gut war mein erstes AC, werde wohl auch nochmal umräumen müssen bei meinen Bauplänen. 50k nur fürs umsetzen sind schon happig. Wen hast Du eigentlich so als Bewohner?
User avatar
Cyrrior
Black Ditto
Posts: 7740
Joined: July 19th, 2009, 3:17 pm
Location: P4X-650

Re: German Topic ;)

Post by Cyrrior »

Oh je, das mit den Bosskämpfen wusste ich gar nicht. Das ist auch nicht so meins. Und dass es bei dem Spiel überhaupt um Monstern "sammeln"/Entwickeln geht, habe ich auch erst viel später erfahren XD Komisch, wie man manchmal ein komplett anderes Bild von etwas hat.

Geiz ist es bei mir eigentlich gar nicht, wenn die Spiele richtig gut wären, würde ich dafür auch etwas mehr ausgeben aber es sind generell lauter Dinge, die ich extrem unsympathisch finde. Mit lieblos gemachten Spielen fängts an, aber vorallem dann extra Dinge weglassen, um sie später zusätzlich verkaufen zu können (und generell DLCs und Zusatz-Abos) und einem irgendwelche externen Apps aufzwingen wollen usw. ... und das macht auch für zukünftige Spiele keinen guten Eindruck.

Ne, ich hatte Kristall damals nie, hatte nur Silber und da ist die Batterie leider auch futsch, was echt ärgerlich ist. Aber ich hatte irgendwann mal relativ günstig die e-shop Variante von Kristall gekauft, weil ich eben nochmal Lust auf ein Nuzlocke hatte.

Meine Häuser sind auch wild verteilt, weil ich auch zu Anfang nicht wusste, was man noch so alles im Spiel machen kann. Das ganze Straßen bauen und überhaupt Items draußen platzieren gabs ja in den alten Teilen nicht so intensiv. Und dann kommt noch dazu, dass ich es immer schade finde, so ein "natürlich gewachsenes" Dorf dann nachträglich nochmal komplett umzukrempeln (deswegen nutze ich das terraforming auch kaum, obwohl ich eigentlich gern mehr damit rumspielen würde XD). Deswegen wollte ich manche Gebäude wirklich nur ein ganz kleines Stück versetzen, aber das funktioniert nicht so wirklich.
Ich hab keine all zu besonderen Bewohner. Im Moment sind es: Pepe (grüner Koala), Ilona (pinkes Nashorn), Hanne (orangenes Eichhörnchen), Olaf (Ameisenbär), Patricia (Kuh), Toro (schwarzer Stier), Klaus (Stier mit Wikinger-Helm), Sonja (Pinguin), Panela (Ziege) und Biggi (pinkes Nilpferd).
Bin mir nicht sicher, ob ich irgendwen vergessen habe ... XD
User avatar
Sabbo
Like a boss
Posts: 3970
Joined: July 17th, 2009, 7:13 pm
Location: Germany
Contact:

Re: German Topic ;)

Post by Sabbo »

Ja, mir waren die Bosse alle zu schnell aufeinander folgend, ich vertrödle lieber noch Zeit mit anderem Zeugs , irgendwelche Sidequests oder so, hatte mich in Swosh ja auch gestört, dass es fast nur von Arena zu Arena ging...

Kann ich Dir nur zustimmen, mir gefällt auch diese ganze Masche einfach nicht und ich mags nicht unterstützen. Da hole ich mir dann lieber noch ein schönes Point'n'Click Adventure für PC oder so...

Ah okay, das Theater mit den Batterien ist auch echt ärgerlich, habe hier alles doppelt und dreifach an Editionen rumliegen, noch damals von Chii aber funzt fast nichts mehr davon : // Ich werd schauen was ich tun kann, so schwierig ist der Austausch eigentlich nicht.

Ich muss gestehen, ich hab alles planiert, um mehr Bauland zu schaffen, mehr Platz für meine Ideen wie eine Spielhalle, einen Freizeitpark und lauter so Kram. Habe jedoch gemerkt, dass man nicht zu viel aufeinmal hinstellen sollte, bei mir lagt es dann irgendwann am Bildschirm.

Och wieso nicht besonders? Mich nervt eher der Run auf immer die gleichen Bewohner, Ilona z. B. mag ich gerne, ist ja auch eher ein "Underdog". Hatte schon überlegt mir eine Insel nur mit pinken Bewohnern zu machen, da wäre sie dann auch mit dabei x D Toro finde ich auch interessant. Pinguine sind immer cool, ich hab die Svenja^^. Olaf begegnete mir auch auf Meileninseln mehrmals, er erinnert mich etwas an Michael Jackson x DDD
User avatar
Cyrrior
Black Ditto
Posts: 7740
Joined: July 19th, 2009, 3:17 pm
Location: P4X-650

Re: German Topic ;)

Post by Cyrrior »

Stimmt, das fand ich bei SwoSh auch irgendwie schade. Vorallem weil es sich am Anfang echt Zeit gelassen hat für die ersten 1, 2 Arenen, da dachte ich noch "wow, wenn das mit dem Tempo weiter geht, wird das ein richtig umfangreiches Spiel!" und dann gings leider plötzlich im Eiltempo XD

Wie ist das denn eigentlich, wird das Spiel dann resettet, wenn man die Batterie wechselt oder hat man dann auch wieder Zugriff auf seinen alten Speicherstand? Mich würde nämlich echt mal interessieren, was ich damals so für ein Team hatte XD Außer Impergator weiß ich da irgendwie gar nix mehr (und ich frage mich ja auch immernoch, ob ich vielleicht zufällig mal ein Shiny gefangen hatte ohne es zu merken, weil ich damals noch nicht wusste, was das ist! XD)

Ne, ich will irgendwie nichts "kaputt" machen, tu mich schon schwer, das Flussufer minimal zu verändern, damit Brücken da hin passen oder so XD Ich hab auch ein paar Ideen, was ich gern so machen würde, habe aber jetzt schon keine Ahnung, wo ich das unterkriegen soll. Aber irgendwie finde ich das auch ganz interessant wenn man trotz der gegebenen Topographie versucht, das beste draus zu machen XD
Ich fände es aber auch cool, wenn man am "Ende", wenn man alle Kredite abbezahlt hat usw ein paar "leere", flache Inseln bekommt, auf denen man sich dann komplett austoben kann. Am besten noch so, dass es am Steg dann ein kleines Ruder- oder Motorboot oder so gibt, mit dem man dann zu den anderen Inseln rüber fahren kann XD

Na ja, nicht besonders in dem Sinne dass es eben keine der Bewohner sind, auf die alle total scharf sind. Ich mag sie ja auch (fast) alle XD (Was etwas schade ist, weil ich sie dann nie gehen lassen will und dadurch auch nie neue Bewohner treffe).
Das einzige, was ich schade finde, ist dass Ilona/Pamela und Hanne/Sonja den gleichen Charakter haben. Hatte da schon oft die Situation, dass ich mit der einen Spreche und die andere mir dann exakt das gleiche erzählt. Das lässt es dann doch irgendwie etwas weniger lebendig wirken. Würde mir wünschen dass sie es zumindest so machen, dass wenn man gerade ein bestimmtes Gespräch hatte, dass dann auch für andere mit dem Charakter "gesperrt" ist für einige Zeit.
User avatar
Nerymon
Coffee Freak
Posts: 58267
Joined: July 16th, 2009, 4:32 pm
Location: Südl. Weinstraße (GER)

Re: German Topic ;)

Post by Nerymon »

Bei mir will aktuell in Animal Crossing ständig irgendwer ausziehen... fast alle wollten jetzt schonmal - nur nicht der, von dem ich will, dass er auszieht... :/ der ist irgendwie festgewachsen, hab ich das Gefühl.
User avatar
Akemie
Posts: 5496
Joined: February 17th, 2013, 10:41 am
Location: Germany :3

Re: German Topic ;)

Post by Akemie »

Nerymon wrote:
July 23rd, 2020, 7:06 pm
Bei mir will aktuell in Animal Crossing ständig irgendwer ausziehen... fast alle wollten jetzt schonmal - nur nicht der, von dem ich will, dass er auszieht... :/ der ist irgendwie festgewachsen, hab ich das Gefühl.
Kann es sein, dass derjenige zuletzt auf deine Insel kam? Der oder die neueste Bewohnerin zieht nie von sich aus weg. Die kannst du nur "loswerden", indem du jemand anderen wegschickst und einen neuen Bewohner einlädst oder direkt durch das Camp. >w<'
Ansonsten geht es am schnellsten, wenn du die Bewohner mit der Gedankenblase nicht ansprichst (falls es der falsche Bewohner ist) und einen Tag nach vorne skippst, bissie der Bewohner hat, den du weghaben möchtest^^
User avatar
Nerymon
Coffee Freak
Posts: 58267
Joined: July 16th, 2009, 4:32 pm
Location: Südl. Weinstraße (GER)

Re: German Topic ;)

Post by Nerymon »

Nein... der ist schon seit Wochen/Monaten da... danach kamen noch mind. 2-3 neue, vielleicht auch mehr... darum wundert es mich auch langsam, dass der immer noch keine Anstalten macht mal gehen zu wollen XD

Oh das wusste ich auch nicht... hab die bisher immer angesprochen, wenn die mit Gedankenblase überm Kopf rumlaufen :c

EDIT: jetzt hatte der grad eine Gedankenblase übern Kopf und ich dachte er will ENDLICH ausziehen... aber der hatte nur irgendwelche Klamotten für mich xD
Post Reply